• Dortmund.

    Eine Stadt. Viel Wissen.

  • Dortmund.

    Eine Stadt. Viel Wissen.

  • Dortmund.

    Eine Stadt. Viel Wissen. 

  • Dortmund.

    Eine Stadt. Viel Wissen.

  • Dortmund.

    Eine Stadt. Viel Wissen. 

  • Dortmund.

    Eine Stadt. Viel Wissen. 

  • Dortmund.

    Eine Stadt. Viel Wissen. 

  • Dortmund.

    Eine Stadt. Viel Wissen. 

  • Dortmund.

    Eine Stadt. Viel Wissen. 

  • Dortmund.

    Eine Stadt. Viel Wissen. 

  • Dortmund.

    Eine Stadt. Viel Wissen. 

  • Dortmund.

    Eine Stadt. Viel Wissen. 

  • Dortmund.

    Eine Stadt. Viel Wissen. 

  • Dortmund.

    Eine Stadt. Viel Wissen. 

  • Dortmund.

    Eine Stadt. Viel Wissen. 

  • Dortmund.

    Eine Stadt. Viel Wissen. 

  • Dortmund.

    Eine Stadt. Viel Wissen. 

  • Dortmund.

    Eine Stadt. Viel Wissen. 

  • Dortmund.

    Eine Stadt. Viel Wissen. 

  • Dortmund.

    Eine Stadt. Viel Wissen. 

  • Dortmund.

    Eine Stadt. Viel Wissen. 

  • Dortmund.

    Eine Stadt. Viel Wissen. 

  • Dortmund.

    Eine Stadt. Viel Wissen. 

  • Dortmund.

    Eine Stadt. Viel Wissen. 

  • Dortmund.

    Eine Stadt. Viel Wissen. 

Termine

Zukunftskongress Logistik 2017

Veranstaltungstermin
12. September bis 13. September 2017
Veranstaltungsort
Kongresszentrum Westfalenhallen Dortmund

In der "Social Networked Industry" werden Menschen und Maschinen in Netzwerken zusammenarbeiten, Informationen teilen und miteinander kommunizieren. Doch welche Weichen müssen gestellt werden, damit Mensch und Maschine künftig zum Team werden? - Diese Frage beleuchtet der "Zukunftskongress Logistik – 35. Dortmunder Gespräche" von Dienstag, 12. September, bis Mittwoch, 13. September. Die zweitägige Veranstaltung findet im Kongresszentrum Westfalenhallen Dortmund statt und steht im Zeichen des zukunftsweisenden Leitthemas "Social Networked Industry – Menschen und Maschinen als Partner einer Logistik 4.0". Eine Anmeldung ist erforderlich.

Weitere Informationen:
www.zukunftskongress-logistik.de

 

 

IML lädt zu 35. Dortmunder Gesprächen unter dem Motto "Trends verstehen. Zukunft planen." ein

Copyright 2017 Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftsinstitutionen in Dortmund e.V