RIF Institut für Forschung und Transfer e.V.

Produktion

International gefragter Transfer von Technologie

Weit über die Grenzen des Wissenschaftsstandorts Dortmund hinaus hat sich das Themenfeld Produktionstechnik einen hervorragenden internationalen Ruf erarbeitet und rangiert in bundesweiten Rankings seit Jahren auf den vorderen Plätzen.

Den wissenschaftlichen Kern bilden die Fakultät Maschinenbau an der TU Dortmund sowie der Fachbereich Maschinenbau der FH. Die TU Dortmund besitzt dabei einen besonderen Schwerpunkt in der Produktionstechnik. Hier wirken Kompetenzen in spanender Fertigung, Umformtechnik und Leichtbau sowie Werkstofftechnologie und -prüftechnik zusammen. Durch Kooperation mit Informatik, Statistik und Mathematik gelingen Simulation und Vorhersage in besonderer Weise. Moderne Technologiezentren mit virtuellen und realen Anlagen bieten der Industrie wie dem Mittelstand ideale Rahmenbedingungen. Mit mehr als 600 Unternehmen im Produktions- und Dienstleistungsverbund garantiert der Standort Dortmund zudem beste Kooperationsmöglichkeiten und einen schnellen Technologietransfer.

Aktuell

Termine

13. November 2018
Festkonzert

TU Dortmund-Blasorchester spielt zum 50. Jubiläum der Universität Musik aus dem Gründungsjahr

10. November 2018
Tag der offenen Tür an der TU Dortmund

Universität öffnet viele Bereiche für die Öffentlichkeit

8. November 2018
8. Internationale Karrieremesse

TU Dortmund informiert über berufliche Möglichkeiten

Aktuell

Nachrichten

Produktion
Brillante Virtuelle Welten

RIF und DASA starten zweite Kooperationsrunde

Konkret

Statement

Prof. Dr. Dirk Biermann
"Kultur der etablierten partnerschaftlichen Zusammenarbeit bietet Potenzial für Produktionstechnik."

Leiter des Instituts für Spanende Fertigung an der TU Dortmund

Basisinfo

Mitglieder

Fachhochschule Dortmund

Telefon 0231 9112 - 0

Technische Universität Dortmund

Telefon 0231 755 - 1

Basisinfo

Downloads

Copyright 2017 Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftsinstitutionen in Dortmund e.V