Fraunhofer IML 

Themen

Wissenschaft in Dortmund ist bei einer Reihe von Themenfeldern besonders stark aufgestellt. So hat sich das Themenfeld Produktionstechnik einen hervorragenden internationalen Ruf erarbeitet und rangiert in bundesweiten Rankings seit Jahren auf den vorderen Plätzen. Als Bindeglied zwischen Produktion, Handel und Dienstleistungen spielt die Logistik eine Schlüsselrolle für wirtschaftliche Entwicklung. Hier hat sich Dortmund als Zentrum für Logistikforschung und -technologie weltweite Anerkennung erarbeitet. Auch in Sachen Energie verbinden sich in Dortmund mehrere Disziplinen, darunter die  Energie- und Informationstechnik, zu einem zukunftsweisenden Forschungsfeld. 

Ein international renommiertes, leistungsstarkes Kompetenzzentrum schlägt in den Wachstumsbranchen Biomedizin und Biotechnologie die Brücke von der Grundlagenforschung bis zur Entwicklung innovativer medizinischer Wirkstoffe. Der Bereich Gesundheitsforschung erweitert dieses Zukunftsfeld um ein breites Spektrum spezialisierter Systeme für den medizinischen Fortschritt

Mit grundlegenden Erkenntnissen über entscheidende Lebensphasen liefert die Bildungsforschung in Dortmund weltweit Impulse für nationale und internationale Politik. Auch in Sachen Stadtentwicklung wird Politikberatung aus Dortmund in einer bundesweit einzigartigen Konstellation entwickelt. Zudem hat sich Dortmund in Fragen der sozialen Nachhaltigkeit als wissenschaftliches Kompetenzzentrum etabliert. 

Aktuell

Termine

20. Juli 2018
Kolloquium: Herausforderungen der Governance von Wissenschaft

Veranstaltung der TU Dortmund und des CHE Centrum für Hochschulentwicklung

11. September 2018
Zukunftskongress Logistik

IML präsentiert 36. Dortmunder Gespräche

8. November 2018
8. Internationale Karrieremesse

TU Dortmund informiert über berufliche Möglichkeiten

Aktuell

Nachrichten

Biomedizin | Gesundheit
Biomedizin-FÖRDERPREIS 2018

IfADo: Förderung von Arbeiten auf dem Gebiet der biomedizinischen Forschung

Produktion
Brillante Virtuelle Welten

RIF und DASA starten zweite Kooperationsrunde

Gesundheit | Berufswelt
Wann Mitarbeiter von Handlungsspielräumen im Job profitieren

IfADo präsentiert Studie

Copyright 2017 Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftsinstitutionen in Dortmund e.V